Anforderungsprofil

Die Joy Singers Zürich – ein ambitioniertes Ensemble, welches sich einem anspruchsvollen Niveau verpflichtet


Für Erhaltung der jugendlichen Frische unseres Stimmenpotentials sowie um die mentale und physische Flexibilität des Ensembles zu gewährleisten, wird bei der Aufnahme von Neumitgliedern auf folgende Grundbedingungen geachtet:

  • geübte Stimme mit Chorerfahrung
  • Wenn möglich Notenkenntnisse
  • Gesangs-Ausbildung willkommen, aber nicht Bedingung
  • Bereitschaft, wöchentliche Proben besuchen
  • Bereitschaft, Daten für Konzerte und Engagements des Chores wenn möglich frei zu halten (2-4 Anlässe pro Jahr)
  • Da wir ein Repertoire-Chor sind, sollte bei Kandidatinnen und Kandidaten ein längerfristiges Engagement im Vordergrund stehen.
  • Einer Schnupperprobe folgen weitere Teilnahmen an ordentlichen Proben. Eine Stimmprobe beim Dirigenten dient der Potenzialeinschätzung und führt in der Regel nach einer zweimonatigen Probezeit zur Aufnahme ins Ensemble.
  • Wir achten auf eine ausgewogene Stimmen-Besetzung. Daher können nur interessierte Sängerinnen und Sänger in unterbesetzter Stimmlage berücksichtigt werden.
Hinweise
Letzte Nachführung:
19. Juni 2017 / dt